Creative-Rieca Header

Creative RieCa

Meine GaleRieCa

Startseite Anmelden
Albenliste Neueste Uploads Neueste Kommentare Am meisten angesehen Am besten bewertet Meine Favoriten Suche
Galerie > Übernatürliches > Märchen

Das_dreizehnte_Herz.JPG
Das dreizehnte Herz103 x angesehen2mx2m, Pastellkreide, 2012
Alle Jahre Wieder: Mein Pflastermalerwettbewerb. Ich habe das Märchen "das zerbrochene Herz" als Ausgangsbasis dieses Bildes genommen. Die Prinzessin dieses Märchens ist hier mit ihren dreizehn Herzen abgebildet, die ihr eingesetzt wurden, als ihr eigenes zerbrach. Wer kann alle finden? Und was stellen sie dar? (und nein, Xix, es ist KEINE Kokusnuss! -.-*)
Das_verborgene_Licht.jpg
Das verborgene Licht24 x angesehenDin A5, Aquarellstifte und -kreiden, 2016
Dieses Bild entstand in der zweiten Märchentitelbild-Phase. Es gefällt mir relativ gut. Die Szenendarstellung jedoch war relativ schwierig.
Der_Kuss_des_Baumes.jpg
Der Kuss des Baumes20 x angesehenDin A5, Aquarellstifte und -kreiden, 2016
Ich mag den Kontrast zwischen dem Scherenschnitt und dem hellblauen Hintergrund. Es war sowohl eines der ersten Märchen als auch eines der ersten Titelbilder.
Der_Traumprinz_aus_Licht.jpg
Der Traumprinz aus Licht22 x angesehenDin A5, Aquarellstifte und -kreiden, 2016
Die Bildfindung dieses Titelbildes war relativ schwer. Viele der Bilder erklären sich auch erst, wenn man den Märchen gelesen hat. Dieses ist eines dieser Märchen.
Der_verschwundene_Engel.jpg
Der verschwundene Engel23 x angesehenDin A5, Aquarellstifte und -kreiden, 2016
Diese Handhaltung war relativ schwer umzusetzen. Vor allem ist es schwierig, den Schatten zu setzen, ohne dass es unnatürlich aussieht. Aber es klappte ganz gut. Dieses Licht, das von der Feder ausgeht, gefällt mir recht gut.
der_wahre_kern.jpg
Der wahre Kern256 x angesehen2x2 m, Pastell, 2008
Mein erster Pflastermalerwettbewerb. Ich bin stolz auf mich! Die Augen hatte ich am ersten Tag so vergeigt, dass meine Mutter und mein Bruder fast fluchtartig die Stadt verließen und sich am Abend wunderten, wie ich das gemacht hatte. Die Blasen hatte ich lange Zeit danach noch immer und jede von ihnen zeigt ein Märchen. Was meint ihr, welches Märchen sich hinter welcher Kugel versteckt?
Die_goldene_Blume.jpg
22 x angesehenDin A5, Aquarellstifte und -kreiden, 2016
Diese Szene - eingebaut in eines meiner Märchen - beschäftigt mich bereits seit der frühesten Kindheit. Ich mag es.
Die_verwunschene_Blume.jpg
Die verwunschene Blume26 x angesehenDin A5, Aquarellstifte und -kreiden, 2016
Eines der neueren Bilder. Ich hoffe, man sieht die in den gelben Linien versteckten Gesichter des Liebespaares?
Fluegel_meines_Herzens.JPG
Flügel meines Herzens92 x angesehenDin A5, Bleistift, 2012
Mir ist mal aufgefallen, dass überaus viele Märchen von mir etwas mit Vögeln zu tun haben. Das nächst häufige Motiv sind Blumen *lach*
Maerchen-Deckblatt.JPG
Märchen-Deckblatt641 x angesehenDin A3, Buntstift, 2009
Und endlich habe ich es geschafft, meine Vorzeichnung für das Titelbild meines Märchenbuches zu colorieren. Ich bin nun auch endlich zufrieden damit. Der Plan ist zu jedem der Figuren auf diesem Bild ein kurzes Märchencomic zu machen. Preisfrage! Welches Märchen versteckt sich hinter welcher Person? Aber vorsicht, es sind auch einige eher unbekannte Märchen dabei.
Maerchenskizze_-_Das_zerbrochene_Herz.JPG
Das zerbrochene Herz516 x angesehenDin A4, Bleistift/Bundstift, 2010
In diesem Mädchen geht es um eine Prinzessin, deren Herz zerbrochen ist und die ein neues Herz bekommen soll. Aber keines der Ersatzherzen lässt sie warden, wer sie war. Erst, als der, der ihr Herz zerbrach, es ihr (repariert) wiedergibt, kann sie wieder zu wirklichem Leben erwecken. Das ist meine erste Skizze für die Illustration des Mädchens.
Maerchenskizze_-_Die_rabenschwarze_Koenigin.JPG
Die rabenschwarze Königin1075 x angesehenDin A4, Bleistift/Bundstift, 2010
Ich denke, dieses Bild wird das Titelbild des gesamten Märchenbuches. Dieses Bild hat sich schon so lange in meinem Kopf festgesetzt und ich mag es sehr gerne. Es ist auch fast so, wie es sein sollte ... na ja, nur eben im falschen Material.
40 Dateien auf 4 Seite(n) 1

beliebteste Webseite